Datalogic Gryphon I 4100-HC » Keimfreies Scannen in anspruchsvollen Umgebungen

162,00 314,00 

  • Leistungsstarke 1D Handheld-Imager speziell für die Gesundheitsbranche

Lieferzeit: 1–2 Werktage

Auswahl zurücksetzen

Kostenloser Versand für alle Bestellungen über 50€

  • 14 Tage Rückgaberecht
  • Alle Bestellungen, die vor 16:00 Uhr eingehen, werden am selben Tag versandt
Garantiert sichere Kaufabwicklung

Die Imager Gryphon I der 4100-HC Reihe sind speziell für den Einsatz im Gesundheitswesen und in sensiblen Bereichen wie der Nahrungsmittel- und der chemischen Industrie entwickelt worden. Das desinfektionsbeständige Gehäuse ist mit anti-mikrobiellen Zusatzstoffen versehen und übersteht damit auch die regelmäßige Reinigungen mit handelsüblichen Reinigigungs- und Desinfektionsmitteln.

Die Serie bietet dank der leistungsstarken Scan-Engine eine extrem schnelle Erfassung von 1D- und GS1-Barcodes auch aus sehr großer Entfernung. Eine große Bewegungstoleranz, Zielvorrichtung und Datalogics patentierter »Green Spot« sorgen für eine einfache Bedienung und steigern die Produktivität. Die mobilen Varianten punkten mit hoher Flexibilität, 30 m Reichweite und der Speicherung von 1.200 Codes im Batchmodus. Dank Multi-Interface stehen alle gängigen Schnittstellen in einem Gerät zur Verfügung. Das macht eine Anbindung an vorhandene Systeme noch einfacher. Mit einer speziellen Abgleich-Funktion erhöht sich im Krankenhaus die Patientensicherheit beispielsweise bei der Medikamentenvergabe. Zusätzlich ist der Gryphon dazu in der Lage, einen Barcode zwischen zu speichern und mit einem weiteren Barcode zu vergleichen.

Stimmt beispielsweise der in der Patientenakte hinterlegte 1. Barcode mit dem auf dem Medikament aufgedruckten 2. Barcode überein, so zeigt die »Green Spot« Lesebestätigung das direkt auf dem Barcode an. Damit minimieren Sie wirksam das Risiko der Verwechslung von Patienten und deren Medikamenten.

Wie die Standard-Versionen des Gryphon I 4100 lesen auch die Healthcare-Varianten alle gängigen 1D- Barcodes mit bis zu 325 Dekodierungen pro Sekunde. Der maximale Leseabstand bei 13 mil EAN-13-Etiketten beträgt zudem starke 60 cm. Das sorgt für erhebliche Produktivitätssteigerungen und in vielen Situationen auch für eine Verbesserung der Ergonomie. Dank dem großen Scanwinkel von 42° erfassen Sie auch breite Codes ohne Probleme. Je nach Einsatzgebiet entscheiden Sie sich zwischen einem kabelgebundenen Modell, einer Funkvariante und der Version mit Bluetooth-Technologie.

Zusätzliche Information

Gewicht n. a.

Bewertungen

  1. Basti (Verifizierter Besitzer)

    sehr einfache Handhabung

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.